Das Multi’Spread paßt auf Frontlader, Heckhydraulik, Teleskoplader und einstreut ein Vielzahl von leichten Produkten. Dank verschiedener Optionen kann man auf einen anderen Materialien sehr einfach wechseln. Mit dem MultiSpread ist das Einstreuen regelmäßig vom 8 bis zu 15m breit. Man kann auch leichtes Einstreuen dank der patentierten seitlichen Flußkanalisierung durchführen.

Vielseitigkeit: Das Multi’Spread eignet sich für die Geflügelhaltung, Milchviehzucht aber auch für andere Arten von Produktion, bei der leichte materialien eingestreut werden müssen.
Präzision: Das patentierte System zur Streugutkanalisierung ermöglicht eine bisher unerreichte Präzision beim seitlichen Einstreuen (nur 21 ° Einstreuwinkel.)

Für mehr Informationen, kontaktieren Sie bitte unser Importeur Thölke Landtechnik

Thölke Landtechnik
Burgstraße 89
D-49413 Dinklage
Tel: +49 (0) 4443 736
Fax: +49 (0) 4443 4583

Das Unternehmen Thölke Landmaschinen wurde 1921 in Dinklage gegründet und hat sich seitdem stetig weiterentwickelt. Über mehrere Generationen wurde das Wissen über Landmaschinen und Technik weitergegeben und ausgebaut. Heute besteht das Team aus qualifizierten Mitarbeitern, die traditionelles Wissen, langjährige Erfahrung und moderne Technik in ihrer Arbeit verbinden und Ihnen so in allen Fragen rund um Landmaschinen zur Seite stehen können. Seit 2009 ist Thölke Landtechnik der Importeur der französischen Marke Emily in Norddeutschland.